Start Bilder (-serien) Phantastische Landschaften einzelne Phantastische Landschaften

Phantastische Landschaften

In Freiburg beginnt Hans von Geyer zu Lauf mit einer neuen Serie von Bildern, die der Wesensart seiner Traumbilder entsprechen. Sie sind in Mischtechnik ausgeführt, jedoch mit kleineren Formaten, was besseren Anreiz für Käufer bietet.

Er nennt sie „Phantastische Landschaften“

 

Die Angaben zu den Bildern sind dem schwarzen Wachstuchheft entnommen, die Maße betreffen das ungerahmte Bild, Höhe vor Breite. Bei den Titeln in Klammern sind noch keine Bilder zugeordnet.

Zum jeweils nächsten Bild kommen Sie mit dem "weiter" Link am Ende der jeweiligen Seite.

Im einzelnen sind bis jetzt folgende Kunstwerke aufgeführt:

Bartok, 1956 (Das gelbe Tor, 1956) (Fliegender Vogel, 1956)
(Durchblick, 1956) (Thema mit viel Schwarz und Blau) (Rote Blüten, 1957)
(Ernste Landschaft, 1957) (Dichterische Landschaft, 1957) Bewegung im Wasser, 1957
(Landschaft mit Kastellen, 1958) Selige Ahornblätter, ...  1958 (Weg zum gelben Berg, 1958)
(Thema in ernsten Farben, 1958) (Abstraktes Thema, 1958) (Montsalvat, 1958)
(Klarinettentöne, 1958) Seltsamer Wald, 1958 (Ungreifbare Wirklichkeit, 1958)
(Geheimnisvolle Landschaft, 1958) (Kleiner Kosmos, 1958) (Schiffahrt am Grunde, 1958)
Klematis und Mond, 1958 (Flammendes, 1958) Was aber schön ist, ...  1958